Dinner at Home

Netzwerken für einen guten Zweck



Netzwerken im kleinen Rahmen, mit Spass Gäste verwöhnen und für einen guten Zweck spenden. Um das geht es bei der Idee «Dinner at Home». Diese Abende finden einmal pro Quartal statt.
 

Der Ablauf funktioniert so:
  • Die Gastgeberin bestimmt das Datum, die Anzahl Gäste und das Menü (es darf ein einfaches Menü sein).
  • Die Gäste werden für eine Spende von 30.– kulinarisch verwöhnt.
  • Die Spenden werden anschliessend durch die Gastgeberin dem Club übergeben. Das gespendete Geld verwendet der Club für einen wohltätigen Zweck. 

So verbinden wir einen tollen Abend mit einem guten Zweck.
 

Sofern aktuelle "Dinner at Home"-Daten verfügbar sind, finden Interessierte diese im Jahreskalender.